OMRON und Sonepar Österreich I Hagemeyer Austria gehen nun gemeinsame Wege 

 

Sonepar Österreich zählt gemeinsam mit den Vertriebsgesellschaften in der Schweiz, Ungarn und
Tschechien zur Sonepar Deutschland Gruppe. Die Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie
profitieren Tag für Tag von den Vorteilen einer international agierenden Gruppe und der Kundennähe
lokal agierender Regionalgesellschaften.
Denn als multinationales Unternehmen bietet Sonepar seinen Kunden soviel Regionalität wie möglich und
gleichzeitig soviel Internationalität, wie für ihr Geschäft von Vorteil ist. Der Elektrogroßhändler setzt auf regionale Produzenten und Zulieferer um die Flexibilität für die Bedürfnisse seiner Kunden stets zu gewährleisten.


Mit Hauptsitz in Kyoto, Japan, ist die OMRON Corporation ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Industrie Automation. Gegründet im Jahr 1933, beschäftigt Omron mehr als 38.000 Mitarbeiter in mehr als 110 Ländern und Regionen, um seinen Kunden auf einer Vielzahl von Anwendungsfeldern die gewünschten
Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Globale Präsenz und lokale Unterstützung vor Ort mit 1.500 qualifizierten Mitarbeitern in Europa garantieren die optimale Unterstützung der Kunden, sowie das
Verständnis für lokale Anforderungen und Bedürfnisse.


Mit 200.000 Produkten bietet Omron alles, was Kunden für die Automation von Maschinen benötigen: Sensorik, Steuerungssysteme, Visualisierung, Antriebstechnik, Roboter, Sicherheitstechnik, Qualitätskontrolle & Inspektion, Steuerungs und Schaltkomponenten. Kein anderer auf dem Markt kann diese nahtlose Input-Logic-Output-Automationstechnologie bieten. Hohe Performance, einfache Integration, absolute Sicherheit und die
kürzeste Zeit von der Idee bis zur Markteinführung.
Omrons Anspruch ist es mit Innovationen die Fabrik von morgen mitzugestalten. Unter dem Schlagwort‚
i-Automation‘ hat Omron seine Antwort zu Industrie 4.0 definiert, die auf 3 Säulen basiert:

Integration: Die vernetzte Fabrik: Maschinenautomation und Unternehmens-IT vernetzen
Intelligenz: Daten von Maschinenkomponenten, Produktionsprozessen und Produktqualität bereitstellen und nutzen
Interaktivität: Die kooperative Fabrik: Mensch-Maschine-Interaktion verbessern


Deswegen ist es besonders erfreulich dass Omron, als globaler Komplettanbieter im Bereich der
Automatisierungstechnik mit seiner mehr als 80-jährigen Geschichte, mit Sonepar Österreich und
Hagemeyer Austria eine Premium-Partnerschaft eingegangen ist.


Für Anfragen und Bestellungen wenden sie sich bitte vertrauensvoll an eine unserer
11 Niederlassungen. Diese finden Sie hier.