Nichts verpasst, alles erlebt: Das war der Sonepar Partnertreff 2022 in Salzburg

Vorhang auf, hieß es dieses Jahr für den Sonepar Partnertreff erstmals vor der einzigartigen Kulisse der Mozartstadt Salzburg. Unter dem Motto „Nichts verpassen alles erleben!“ durften wir über 2.200 Besucher:innen und 115 Aussteller:innen im Messezentrum Salzburg begrüßen. Ein neuer Besucher:innen Rekord, der unseren Partnertreff einmal mehr zum größten Branchenevent des Landes macht.

Neben dem persönlichen Austausch und Knüpfen von Branchenkontakten stand dieses Jahr vor allem eines im Mittelpunkt: das Erleben! So wurden die beiden Messetage für alle Besucher:innen besonders interaktiv gestaltet: In der Digital Lounge konnten spannende Vorträge rund um die Themen E-Helfer, Modocu und Markensiegel besucht werden. Bei einer Führung durch unser Innovation Lab, wurde die Zukunft der Elektrobranche auf einzigartige Weise erlebbar gemacht. Beim Markensiegelstand gab es die Möglichkeit, in einem Windkanal à la Money Maker Volt zu sammeln und zu gewinnen. Weitere Event-Highlights wie die Verteilerbau-Challenge, das Glücksrad, der mobile Bosna-Wagen und unser Fotospot sorgten außerdem für jede Menge Abwechslung.

Getreu dem Motto, war auch die diesjährige Abendveranstaltung ein besonderes Erlebnis: Nach einer gelungenen Eröffnung wurde bei stimmungsvoller Live-Musik und DJ gemeinsam gegessen, gefeiert und auf eine gute Zusammenarbeit angestoßen.

Wir bedanken uns bei allen, die den diesjährigen Partnertreff so einzigartig gemacht haben und freuen uns auf ein Wiedersehen in Graz 2023!

Zu den Fotos von den zwei Messetagen:

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail
Ausdrucken

Raumwunder im Dauerdienst

Viele Produkte, die unsere Lieferant:innen entwickeln und herstellen, sind systemrelevant – und im Alltag beinahe unsichtbar. Schaltschränke sind dafür ein gutes Beispiel. Hier spielen Robustheit, Zuverlässigkeit und Effizienz die entscheidende Rolle. Und all das muss sich in perfekter Planbarkeit, Flexibilität bei der Montage und einem langen Leben im Dienst messen lassen. Herr Mag. Andreas Hrzina, Leiter Marketing und Produktmanagement, Prokurist bei Rittal, weiß genau, was die Qualität von Schaltschränken ausmacht.

mehr lesen »
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Sonepar Österreich GmbH, Österreich würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: