Neue Diversity & Inclusion Managerin

Sonepar News: Mara Jugovits als neue Diversity & Inclusion Managerin

Diversity & Inclusion (D&I) steht für Vielfalt und Inklusion und bezeichnet einen Ansatz, der darauf abzielt, eine Unternehmenskultur zu schaffen, in der sich alle Mitarbeiter:innen unabhängig von ihren Hintergründen gleichermaßen geschätzt und akzeptiert fühlen. Seit Jänner 2023 verstärkt Mara Jugovits die Personalabteilung bei Sonepar und übernimmt seit Neuem die Rolle der Diversity & Inclusion Managerin. Welche Ziele sie sich für ihr Amt steckt und welche Tätigkeiten in ihren Aufgabenbereich fallen, hat sie uns in einem Interview erzählt.

Welche Ziele und Aufgaben siehst du in deiner Rolle als Diversity & Inclusion Managerin bei Sonepar?

Als Diversity & Inclusion Managerin ist es mein Ziel, aktiv zur Entwicklung und Umsetzung von Strategien beizutragen, um sicherzustellen, dass wir Mitarbeiter:innen mit vielfältigen Hintergründen gewinnen, einstellen und erfolgreich im Unternehmen integrieren. Gleichzeitig liegt mir die Förderung einer inklusiven Umgebung besonders am Herzen. Hierbei geht es nicht nur um die Anerkennung von Vielfalt, sondern auch um die Schaffung einer Kultur der Akzeptanz, in der alle ihre individuellen Fähigkeiten einbringen können.

Inwiefern siehst du die Beratung des Managements und Schulungen als Schlüsselfaktoren für den Erfolg von Diversity & Inclusion bei Sonepar?

Die Beratung des Managements ist entscheidend, um die Vorteile einer vielfältigen Belegschaft vollständig zu realisieren. Hierbei geht es nicht nur um die Vermittlung von Wissen, sondern auch darum, die Führungskräfte aktiv in den Prozess der D&I-Inklusion einzubinden. Bei Sonepar haben bereits alle Führungskräfte Sensibilisierungstrainings absolviert. Diese Trainings sind nicht nur ein Schritt zur Sensibilisierung, sondern auch eine Basis für die Schaffung einer inklusiven Arbeitsumgebung. Gleichzeitig wurden verpflichtende E-Learnings für das gesamte Unternehmen konzipiert, um sicherzustellen, dass jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin in unserem Unternehmen die Bedeutung von D&I versteht und aktiv dazu beitragen kann.

Worauf freust du dich am meisten in deiner neuen Rolle?

Ich freue mich schon darauf, Vorurteile nach und nach zu beseitigen und Ideen unserer Mitarbeiter:innen umzusetzen. Dafür ist es natürlich wichtig, dass sich alle mit dem Thema beschäftigen sowie Beiträge und Sichtweisen aus ihren Abteilungen liefern. Durch die Funktion der Diversity & Inclusion Managerin möchte ich auch über meinen eigenen Tellerrand blicken und viel Neues lernen.

Vielen Dank, Mara! Wir wünschen dir viel Erfolg in deiner neuen Position!

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail
Ausdrucken

Sonepar Campus

Sonepar Campus: Interview mit Nina Heilmann Sonepar Campus ist die neue Schulungsplattform, die vor kurzem von Sonepar Österreich ins Leben gerufen wurde. Über diese Plattform

mehr lesen »

Purpose

Warum es in einer unsicheren Welt wichtiger denn je ist, sich seines Purpose (Zwecks) sicher zu sein Ansprache: Philippe Delpech Wenn ich durch die Länder

mehr lesen »
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Sonepar Österreich GmbH, Österreich würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: